Skip to main content

Null Provision bei allen CFD-Trades auf Kryptowährungen

Null Provision bei allen CFD-Trades auf Kryptowährungen

Null Swapgebühren. Null Umtauschgebühren.

87.8% der CFD-Echtgeldkonten verlieren Geld. Es werden enge Spreads angewandt. Bitte überprüfen Sie unsere Spreads auf der Plattform.

THETA (THETAUSD)

THETA ist eine Kryptowährung, die als Teil von Theta Network gestartet wurde, einem Video-Streaming-Projekt, das auf einem dezentralen Streaming-Netzwerk (DSN) basiert, das wiederum auf der Blockchain-Technologie basiert. Diese Technologie kann die große Nachfrage nach Bandbreitenkapazität bewältigen, die diese Art von Service erfordert. Das DSN ermöglicht es Benutzern, ihre ungenutzte Bandbreite und Rechenressourcen gemeinsam zu nutzen, um Video-Streams an andere Netzwerkbenutzer zu übertragen. 

THETA ist die Werteinheit in diesem Ökosystem. Die Kryptowährung dient als Belohnung für die Bereitstellung von Bandbreite (Zwischenspeichern von Video-Streams) oder das Erstellen und Betrachten von Videoinhalten.

Ursprünglich wurden 1.000.000.000 THETA ausgegeben. Dem Modell von Ethereum folgend, wird die Gesamtmenge jedes Jahr wachsen, um die Teilnehmer weiterhin zu belohnen.

Anfang April 2021 lag die Kapitalisierung von THETA bei 12 Milliarden Dollar, was ihr den 11. Platz unter den Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung einbrachte.

Handelschancen 

THETA-Token haben am 23. November 2017 den Handel aufgenommen. Allein im 1. Quartal 2021 konnte der Kurs von THETAUSD seinen Wert um mehr als das 6,6-fache steigern.

Die durchschnittliche Intraday-Volatilität von THETAUSD lag im Jahr 2020 bei 9,4 %.

So kaufen und verkaufen Sie THETAUSD

Sie können CFDs auf THETAUSD über einen Broker oder eine Handelsplattform wie MetaTrader 4 oder Libertex kaufen und verkaufen, wo Sie einen Hebel einsetzen und handeln können, wenn der Wert der Kryptowährung fällt oder steigt.