Skip to main content

Vietnam Index

Der Vietnam Index (VN30) ist ein nach Kapitalisierung gewichteter Index aus Aktien von Unternehmen, die an der Ho Chi Minh Stadt Börse (HOSE) notiert sind. Jede Aktie im Index beeinflusst seinen Preis im Verhältnis zu ihrer Kapitalisierung. Er wurde am 6. Februar 2012 eingeführt.

Die 30 größten vietnamesischen Unternehmen, die 9 Wirtschaftssektoren repräsentieren, bilden den VN30. Über die Hälfte des Index (57%) besteht aus Unternehmen aus dem Banken- und Versicherungsbereich.

Die Intraday-Volatilität für diesen Aktienindex liegt im Jahr 2020 bei 2,3%.