iShares MSCI Germany ETF

Über iShares MSCI Germany ETF

Der iShares MSCI Germany ETF ist ein ETF-Fonds, der in Aktien deutscher Unternehmen investiert die in der Familie des MSCI-Index (Morgan Stanley Capital International)  enthalten sind.

Die Anlage erfolgt in Aktien von 73 deutschen Unternehmen mit großer und mittlerer Kapitalisierung, die überwiegend an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

Die größten Positionen in der Struktur der Anlagen werden von SAP, SIEMENS N AG, BAYER AG, ALLIANZ, BASF N, DAIMLER AG, DEUTSCHE TELEKOM N AG, ADIDAS N AG gehalten.

Branchenstruktur der Anlagen:

17,3% Konsumgütersektor

14,8% Rohstoffe

14,0% Finanzsektor

13,4% Industriebereich

13,2% Gesundheitswesen

12,8% Technologiesektor

14,5% Sonstige Branchen

Anlagemöglichkeiten

Mit einer niedrigen Hebelwirkung wird das Instrument in erster Linie für Großanleger von Interesse sein, die in deutsche Aktien investieren wollen.

Mit einer hohen Hebelwirkung kann das Instrument für Spekulationen interessant sein, die sich vor dem Hintergrund der wechselnden Nachrichten über den deutschen Aktienmarkt ergeben. Genauer gesagt, über Industrie-, Finanz-, Konsumgüter- und andere Unternehmen in Deutschland

Wie kauft und verkauft man den iShares MSCI Germany ETF?

Der Handel mit diesem Instrument ist über die MT-4, MT-5 und Libertex-Terminals möglich.