Skip to main content

Polkadot

Polkadot ist ein Netzwerk, das verschiedene Blockchains verbindet, indem es hilft, private und öffentliche Blockchains im WEB3-Ökosystem zu vereinen. Dieses Netzwerk hilft Blockchain-Plattformen, die Informationen und Transaktionen ohne Verpflichtungen auszutauschen. Das Hauptziel des Polkadot-Ökosystems besteht darin, sicherzustellen, dass alle beteiligten Blockchains sicher bleiben und die Transaktionen fair abgewickelt werden.

Das Polkadot-Ökosysem hat keine Miner und verwendet einen Proof-of-Stake-Algorithmus. Als solches verwalten die Inhaber alle außergewöhnlichen Ereignisse, wie z.B. Aktualisierungen und Fehlerbehebungen beim Protokoll.

Chancen für Trader 

Das zweite ICO des Projekts startete im Juli 2020. In der ersten Handelswoche stieg der Wert des Tokens um 150 %. Aber der Anstieg war nicht von langer Dauer; der Kurs fiel bald auf den ursprünglichen Ausgabepreis beim ICO. Die durchschnittliche Intraday-Volatilität des Tokens liegt bei 13 %. Dieser Token kann gekauft und verkauft werden. 

So kauft und verkauft man DOT/USD

Sie können DOT/USD an spezialisierten Krypto-Börsen  kaufen und verkaufen. Um damit zu handeln, ist es besser, einen Broker und Handelsplattformen zu nutzen. Zu solchen Plattformen gehören MetaTrader 4 oder Libertex, mit denen Trades einfacher zu tätigen sind, ein Hebel genutzt werden kann und Sie sogar verdienen können, wenn der Kurs der Kryptowährung fällt.