Skip to main content

Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73,77 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren. Bitte klicken Sie hier, um unsere vollständige Risikowarnung zu lesen.

73,77 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Ethereum logo and bullish graph
Ethereum logo and bullish graph

Prognose Ethereum: Wird ETH über 2,000 $ steigen?

Der jüngste Anstieg der Kryptopreise fiel mit der stärksten Periode für den Kryptowährungs- und Blockchain-Markt seit Ende 2018 zusammen. Seit Dezember 2020 hat sich der Preis von Ethereum mehr als verdreifacht, von weniger als 550 $ auf mehr als 1.700 $ Mitte März.

Lange Zeit war Ethereum nach Bitcoin die zweitgrößte Kryptowährung der Welt nach der Marktkapitalisierung (200T $). Die Frage, ob ETH zu neuen Höhen aufbrechen wird, ist faszinierend. Wir schauen uns mehrere Ethereum Prognosen an, um Sie mit verschiedenen Meinungen über die Zukunft dieses Vermögenswertes vertraut zu machen.  

Ethereum kurs aktuell - ETH Preischart Live

 
 

Kernpunkte

Der aktuelle Ethereum-Kurs (Stand 14.02.2024) deutet laut technischer Analyse auf ein starkes "Kaufen" hin. Verschiedene Oszillatoren und gleitende Durchschnitte unterstützen diese Einschätzung.

Die Prognose für 2024 zeigt eine Mischung aus Stabilität und Volatilität. Die Mindestpreise liegen über 2.000 USD und zeigen einen Aufwärtstrend, während die Maximalpreise im Dezember 5.839 USD erreichen, was auf eine signifikante Volatilität hinweist.

Für das Jahr 2025 deutet die Prognose auf eine starke und stetige Wertsteigerung hin. Der minimale Preis beginnt im Januar bei 5.706,58 USD, und der maximale Preis erreicht im September einen Höhepunkt von 6.488,12 USD, was das Potenzial für langfristiges Wachstum zeigt.

Langfristig, für die Jahre 2030 bis 2035, wird ein stetiges und anhaltendes Wachstum von Ethereum erwartet. Coin Price Forecast prognostiziert einen Anstieg auf 7.667 USD im Jahr 2030, was einem Zuwachs von +189 % entspricht, und weiteres Wachstum in den folgenden Jahren, mit einem Höhepunkt von 10.273 USD zum Jahresende 2035.

Aktuelle Updates

  • Die aktuellen Kursprognosen zu ETH sehen grundsätzlich positiv aus. Obwohl es zwischendurch zu Preisschwankungen kommt, wird sich ETH laut den aktuellen Prognosen positiv entwickeln können.
  • Diese positive Entwicklung wird sich wohl bis zum Jahr 2035 fortsetzen und laut den Prognosen noch an Dynamik zulegen.

Was ist Ethereum (ETH)?

Ethereum ist eine eigenständige, quelloffene Computerplattform, die Smart Contracts und dezentrale Anwendungen (dApps) ermöglicht. 

Das Projekt wurde 2013 vom Programmierer Vitalik Buterin vorgeschlagen, 2014 per Crowdfunding finanziert und am 30. Juli 2015 vollständig gestartet. Buterins Idee war es, Blockchain von einem öffentlichen Ledger zu etwas mehr zu erheben. 

Blockchain kann verwendet werden, um Menschen, Unternehmen, Geld und Dienstleistungen zu organisieren. Wenn also irgendetwas in Code geschrieben und von einem Smart Contract verwendet werden kann, lässt sich Ethereum dazu verwenden, es zu bauen. 

Zum leichteren Verständnis kann man sich Ethereum als ein programmierbares Bitcoin vorstellen, das es ermöglicht, Märkte, gemeinsame Ledger, digitale Organisationen und andere Kreationen zu schaffen, die unveränderliche Daten und Vereinbarungen benötigen. All diese Möglichkeiten finden ohne einen Mittelsmann statt.

Die ETH2-Upgrades

Eine entscheidende Weiterentwicklung des Ethereum-Netzwerks ist Ethereum 2.0 ("Serenity"). Dabei handelt es sich um ein Upgrade der bereits bestehenden Blockchain, das die Engpässe beheben und die Anzahl der Transaktionen erhöhen soll. ETH2 hat einige grundlegende Änderungen in seiner Struktur und seinem Design:

  • Sharding: Die Blockchain wird in 18 "Shards" aufgeteilt, die gleichzeitig arbeiten. Dies wird gemacht, um das Netzwerk effizienter zu machen. 
  • Abstecken: Das Netzwerk wird auf den Proof-of-Stake-Algorithmus umgestellt, der sich auf Validierer statt auf Miner verlässt. Im Wesentlichen wird es das Konzept des Bergbaus für das Netzwerk auslöschen.

Eine der wichtigsten Änderungen, die mit 2.0 kommen, sind reduzierte Transaktionsgebühren. Lassen Sie uns das näher erläutern. Sharding erhöht die Netzwerkbandbreite drastisch und reduziert die Gaskosten. Gas bezieht sich auf den Gebührenwert, um eine Transaktion erfolgreich durchzuführen oder einen Vertrag auszuführen. Die Reduzierung des Gasverbrauchs führt zu niedrigeren Gebühren für die Benutzer. 

Außerdem wurde mit dieser Verbesserung das Problem des umweltschädlichen Minings angegangen. Jährliche Kohlenstoffemissionen durch den Strom, der für die Gewinnung und Verarbeitung jeder Kryptowährung erzeugt wird, werden zu einem großen Problem für die Öffentlichkeit. Nach ETH 2.0 wird der zugrundeliegende Mechanismus die Validatoren bei Erhalt von genügend Einsatz aktivieren, was nicht annähernd so viel Zeit oder Energie benötigt.

Die Tests für Ethereum 2.0 werden derzeit mit dem Medalla Testnet und 20.000+ Validatoren weltweit durchgeführt. Dies ist die letzte Station, bevor Phase 0 eingesetzt wird.

Haupttreiber des ETH-Kurses

Wenn wir über traditionelle Vermögenswerte wie Aktien oder Anleihen sprechen, wissen wir bereits, dass der Preis von wirtschaftlichen Faktoren wie z. B. Inflation oder staatlichen Regulierungen bestimmt wird. 

Insgesamt werden die ETH-Preise stark von der Beliebtheit unter den Anlegern, politischen oder regulatorischen Ereignissen und den Erwartungen der Anleger an den Märkten bestimmt. Wir beschreiben, welche Faktoren dazu beitragen. 

Der Erfolg der ETH 2.0

Der Erfolg von Ethereum 2.0 hat eine direkte positive Auswirkung auf die ETH-Preise, die in die Höhe schnellen. Manche bezeichnen den Start des Upgrades sogar als das Abfeuern einer Kanone. Da Ethereum durch die Layer-2-Technologie skalierbarer wird und alle Fragen beantwortet werden, wird die Währung mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dies gilt für Händler, Investoren und einen großen Pool von Firmen- und Privatanwendern. 

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ethereum 2.0 einen langfristigen bullischen Einfluss auf den Wert haben wird. Der Einfluss könnte bereits jetzt schon vorhanden sein. 

Ethereum-Futures

Ethereum-Futures ermöglichen es Händlern erstmals, auf den ETH-Wert zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu spekulieren. Diese Einführung kann als Türöffner für traditionelle Investmentfirmen betrachtet werden.

Was ändert sich dadurch? Futures ermöglichen ein Engagement auf dem Markt für digitale Vermögenswerte, ohne dass es nötig ist, sich an Kryptobörsen zu orientieren oder digitale Geldbörsen einzurichten. Dies führt zu einem Anstieg von Anlegern, die die Struktur der traditionellen Finanzmärkte bevorzugen. 

Dezentrales Finanzwesen

Ethereum ist bereits im DeFi-Bereich aktiv. Genau genommen ist es praktisch ein Synonym dafür. Es nutzt Smart Contracts, um Protokolle zu erstellen, die bestehende Finanzdienstleistungen auf transparentere Weise nachbilden. 

Der Gesamtwert, der in der dezentralen Finanzierung gebunden ist. Quelle: DeFi Pulse
Der Gesamtwert, der in der dezentralen Finanzierung gebunden ist. Quelle: DeFi Pulse

An sich ist DeFi bereits ein Trend, und je mehr Nachfrage es dafür gibt, desto wertvoller ist es. Folglich wird auch der Preis von Ethereum steigen. 

Ethereum spielt eine zentrale Rolle für das Wachstum von DeFi. Jedes wichtige DeFi-Protokoll ist auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut, und neue Projekte kommen in rasantem Tempo hinzu. Trotz der Volatilität der Kryptowährung ist der langfristige Aufwärtstrend von DeFi intakt.

BTC/ETH-Korrelation

Wenn wir die Charts von BTC und ETH vergleichen, sehen wir in ihrer Preisbewegungen bestimmte Muster. Diese korrelieren über einen langen Zeitraum hinweg. Keine anderen Kryptowährungspaare zeigen so viele Anzeichen einer extrem starken Korrelation. In diesem Teil des Marktzyklus liegt die BTC/ETH-Korrelation bei 0,81.

Kryptowährungen Korrelationsdiagramm
Kryptowährungen Korrelationsdiagramm

Dieses Phänomen zeigt sich besonders anschaulich bei großen Kursschwankungen. Interessanterweise zeigt sich die Korrelation in den meisten Fällen direkt, mit einer Differenz von mehreren Minuten oder Stunden.

Ether Kurs im Verlauf

Jetzt gehen wir bemerkenswerte Ereignisse in der Geschichte des Projekts durch, damit Sie sehen, wie diese den Preis beeinflusst haben:

  • 22. Juli – 02. September 2014: Sie konnten offiziell 42 Tage lang Ether mit BTC kaufen. Es waren keine Fiat-Währungen beteiligt. 
  • 20. Juli 2015: Das Netzwerk ging live auf, mit 72 Millionen Münzen pre-mined und bereit für den Umlauf. Der Preis betrug um 1 $.
  • 07. September 2015: Die Frontier Thawing Fork hob das 5.000-Gas-Limit pro Block auf, wodurch es möglich wurde, Transaktionen durchzuführen. Dies hatte aber keinerlei Auswirkungen auf den Preis – zum Start-Zeitpunkt lag er bei 1,24 $.
  • 20. Juli 2016: Nach einem Hack aufgrund eines unsicheren DAO-Vertrags (3,6 Millionen ETH gingen verloren) führte das Team die DAO-Fork ein. Zu dieser Zeit lag der ETH-Preis bei 12,54 $, fiel aber als Reaktion darauf um 8 $. 
  • 22. November 2016: Die Spurious Dragon-Fork war der zweite Versuch, von den DoS-Angriffen zurückzukommen. Die Fork führte neue Sicherheitsfunktionen ein. ETH war $9.84 wert. 
ETH-Kursverlauf 2016-2020
ETH-Kursverlauf 2016-2020
  • 13. Juni 2017: Der Preis schoss auf 391.89 $ hoch. Zu dieser Zeit sammelte die Bancor Foundation Ether im Wert von 153 $ Millionen in nur 3 Stunden. Dies generierte enorme Renditen und steigerte wiederum die Nachfrage nach Ethereum.
  • 14. Januar 2018: Nachdem ETH in den letzten Monaten des Jahres 2017 um das Fünffache gestiegen war, erreichte Ethereum 1.417,11 $. Dies war auf die Vorstellung zurückzuführen, dass es die wertvollste Kryptowährung der Welt werden würde, ein Moment, der als “the flippening” bezeichnet wurde.
  • 6. April 2018: Der Jahrestiefststand lag bei 368,69 $. Der Hype war längst vorbei. 
  • 27. Juni 2019: Dasganze Jahr über verzeichnete ETH wenig Erfolg, wobei der höchste Punkt bei 350,81 $ lag. 
  • 18. März 2020: Von diesem Tiefpunkt – 112,94 $ – begann Ethereum einen langsamen, aber beständigen Aufwärtstrend, der bis 2021 anhält. 

Wie steht es um Ethereum im Jahr 2021? Was ist mit 2022?

ETH war am 1. Januar 2021 immerhin 738,73 $ wert. Aber dort ist er nicht lange geblieben. 

In diesem Jahr stiegen die Preise bei den meisten Kryptowährungen nach oben. Ethereum erreichte sein Rekordhoch am 20. Februar 2021 – 2,036.29 $. Andere Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Bitcoin Cash und Uniswap haben sich ebenfalls deutlich nach oben bewegt. 

ETH chart in 2021
ETH-Chart im Jahr 2021

Was die Gründe angeht, warum der ETH-Preis im Jahr 2021 um 160 % gestiegen ist, so gibt es vier Hauptgründe:

  1. Das ETH 2.0 Upgrade geht gut voran. Da es Ethereum skalierbarer, sicherer und nachhaltiger machen wird, achten die Investoren bereits genau darauf und bereiten sich auf die kommenden Phasen vor. 
  2. Es ist die steigende Akzeptanz von Decentralized Finance, die wir oben erwähnt haben. Schon jetzt sehen wir eine positive Wirkung auf den Preis. 
  3. Ethereum hat sich unter Kleinhändlern als verlässliche Alternative zu Bitcoin bewährt. Außerdem prüft Bitcoin bereits 60.000 $. 
  4. Die laufende Fiskal- und Geldpolitik in den USA bietet den meisten Anlegern Anreize für einen Ansturm auf riskante Anlagen. Der Kongress erwägt auch das 1,9-Billionen-Dollar-Paket für die nahe Zukunft.
ETH Chart für 2022
ETH Chart für 2022

Ab Mitte September 2022 lag der Handelspreis bei rund 1.350 $, die Marktkapitalisierung bei über 165 Milliarden $ und das Handelsvolumen bei über 21 Milliarden $. Im Dezember 2022 war der Preis auf 1.199 gesunken.

Ethereum Prognose für 2024

Longforecast.com prognostiziert für Ethereum (ETH) für das Jahr 2024 einen klaren Aufwärtstrend. Im November und Dezember 2024 wird sogar ein Anstieg von 122 % erwartet.

Monat

Eröffnungspreis (USD)

Min-Max (USD)

Schlusspreis (USD)

Differenz (Total)

Februar 2024

2282

2278 - 3251

2994

31 %

März 2024

2994

2614 - 3644

3406

49 %

April 2024

3406

3150 - 3624

3387

48 %

Mai 2024

3387

3387 - 4055

3790

66 %

Juni 2024

3790

3790 - 4580

4280

88 %

Juli 2024

4280

4280 - 4977

4651

104 %

August 2024

4651

4392 - 5054

4723

107 %

September 2024

4723

4517 - 5197

4857

113 %

Oktober 2024

4857

4563 - 5249

4906

115 %

November 2024

4906

4707 - 5415

5061

122 %

Dezember 2024

5061

4716 - 5426

5071

122 %

Die Prognose für Ethereum für das Jahr 2024, basierend auf den Daten von Digital Coin Price, offenbart ein interessantes Bild von Stabilität, gepaart mit signifikanter Volatilität. Die Mindestpreise schwanken im Laufe des Jahres zwischen 1.189 USD und 2.383 USD. Dies deutet auf eine weniger robuste Basis hin, als zunächst angenommen, bietet jedoch immer noch eine solide Grundlage für das Asset.

Die durchschnittlichen Preise variieren im Laufe des Jahres erheblich, was auf eine dynamische Marktumgebung hinweist. Diese Schwankungen könnten für kurzfristige Händler besonders interessant sein, die von den Preisbewegungen profitieren möchten.

Interessanterweise erreichen die Maximalpreise in einigen Monaten Werte über 5.800 USD, mit einem Jahreshöchstwert von 5.839 USD im Mai. Diese Spitzenwerte zeigen, dass trotz der niedrigeren Mindestpreise, Ethereum immer noch das Potenzial für erhebliche Höchststände hat, was für spekulative Investoren attraktiv sein könnte.

Monat

Minimaler Preis (USD)

Durchschnittlicher Preis (USD)

Maximaler Preis (USD)

Februar 2024

2.343,91

4.854,19

5.700,60

März 2024

2.348,13

4.884,97

5.657,73

April 2024

2.189,28

3.992,14

5.801,53

Mai 2024

2.216,28

5.760,68

5.839,66

Juni 2024

2.361,58

4.643,51

5.693,59

Juli 2024

2.263,35

3413,51

5.777,23

August 2024

2.283,78

2.831,13

5.793,29

September 2024

2.266,52

3.154,55

5.745,24

Oktober 2024

2.252,48

3.812,67

5.761,79

November 2024

2.328,94

4.058,56

5.787,71

Dezember 2024

2.357,51

3.683,33

5.598,05

Ethereum Kurs Prognose für 2025

Die Prognose von Digital Coin Price für Ethereum (ETH) im Jahr 2025 zeigt ein bemerkenswertes Muster von Stabilität und kontinuierlichem Wachstum. Im Laufe des Jahres bewegen sich die minimalen Preise von Ethereum in einem relativ engen Bereich. Diese Konsistenz im unteren Preissegment deutet auf eine starke Unterstützungsbasis hin und signalisiert ein gewisses Maß an Vertrauen in die Währung unter den Anlegern.

Die durchschnittlichen Preise von Ethereum zeigen im Laufe des Jahres eine leichte Aufwärtstendenz. Diese allmähliche Steigerung spiegelt ein stetiges Interesse und eine zunehmende Akzeptanz von Ethereum im Markt wider.

Was die maximalen Preise betrifft, so erreicht Ethereum im November einen Jahreshöchststand von 6.562 USD, was auf eine beachtliche Nachfrage und Optimismus unter den Investoren in bestimmten Perioden hinweist. Trotz einiger Schwankungen bleibt der maximale Preis im gesamten Jahr über 5.800 USD, was auf eine anhaltende Attraktivität von Ethereum als Investitionsmöglichkeit hindeutet.

Monat

Minimaler Preis (USD)

Durchschnittlicher Preis (USD)

Maximaler Preis (USD)

Januar 2025

5.706,58

6.038,51

6.162,29

Februar 2025

5.593,51

6.175,24

6.302,53

März 2025

5.658,36

6.173,79

6.523

April 2025

5.713,52

6.020,99

6.398,77

Mai 2025

5.586,51

6.058,75

6.226,33

Juni 2025

5.584,82

5.803,87

5.874,19

Juli 2025

5.677,49

5.955,89

6.120,31

August 2025

5.668,94

5.747,90

6.242,54

September 2025

5.639,19

6.351,56

6.488,12

Oktober 2025

5.705,08

5.886,41

5.945,30

November 2025

5.653,85

6.326,64

6.562,83

Dezember 2025

5.656,72

5.809,38

6.040,65

Ethereum Kurs Prognose für 2030-2035

Die Prognose von Coin Price Forecast für Ethereum (ETH) von 2030 bis 2035 zeigt eine anhaltend positive Entwicklung. Für das Jahr 2030 wird ein Anstieg auf 7.667 USD prognostiziert, was einem Zuwachs von +189 % zu den aktuellen Preisen entspricht. In den darauf folgenden Jahren wird weiteres Wachstum erwartet: 8.584 USD (+224 %) im Jahr 2031, dann ein starker Anstieg auf 9.419 USD (+256 %) in 2032, 10.309 USD (+289 %) in 2033, 10.271 USD (+288 %) in 2034 und schließlich 10.273 USD (+288 %) zum Jahresende 2035. Diese Vorhersagen deuten auf ein stetiges und anhaltendes Wachstum von Ethereum in den kommenden Jahren hin. Im Jahr 2034 könnte sich die Nachfrage dann stabilisieren. 

Jahr

Jahresmitte (USD)

Jahresende (USD)

Heute/Jahresende

2030

8.194

7.667

189 %

2031

8.127

8.584

224 %

2032

8.970

9.419

256 %

2033

9.865

10.309

289 %

2034

9.867

10.271

288 %

2035

10.673

10.273

288 %

ETH langfristige Vorhersage für 2040 - 2050

Ethereum Prognose für 2040

Langfristige Voraussagen sind wirklich schwierig zu treffen. In diesem Fall arbeiten wir mit den historischen Daten von ETH. Der Coin könnte laut der langfristigen Ethereum Preisprognose von Analysten in diesem Jahr ein neues ATH-Level erreichen. Je nach Kursentwicklung könnten wir für 2040 einen Durchschnittspreis von 23.871,42 $ erwarten. 

Der erwartete maximale Preis, den wir für 2040 für Ethereum erwarten, würde bei 25.241,81 $ liegen. Wenn der Markt sich positiv entwickeln wird, wird Ethereum steigen, und zwar noch stärker als unsere ETH Preisprognose es für 2040 vorgibt. Der minimale Preis für ETH kann allerdings bis auf 21.513,45 $ fallen, wenn der Markt rückläufig sein sollte.

Ethereum Prognose für 2050

Der durchschnittliche Preis für Ethereum würde für das Jahr 2050 unserer Prognose zufolge bei 45.128,53 $ liegen. Während sein minimaler Preis bei nur 41.213,29 $ liegen könnte, kann Ethereum auch wesentlich mehr kosten. Viele Kryptowährungen können in diesem Jahr ihre neuen Allzeithoch-Rekorde aufstellen und Ethereum bildet an dieser Stelle keine Ausnahme.

ETH wird aller Voraussicht nach bis zum Jahr 2050 einen maximalen Preis von 50.156,47 $ erreichen. Sein Wert könnte im Jahr 2050 sogar noch höher sein, als die Prognose der zahlreichen Analysten es sieht, wenn sich bis dahin mehr Investoren für ETH interessieren sollten. Dies würde den Ethereum Kurs langfristig positiv beeinflussen.

Ethereum (ETH) Technische Analyse (14.02.2024)

Bis jetzt haben wir hauptsächlich fundamentale Faktoren analysiert. Diese spiegeln sich jedoch nicht immer im Marktpreis wider. Ein weiterer entscheidender Punkt ist die technische Analyse, welche die Daten, hauptsächlich Preis und Volumen, untersucht. 

Unten sehen Sie die Zusammenfassung der technischen Indikatoren auf dem Monatschart, die aus der Sicht der Chartanalyse auf eine gute Kaufgelegenheit hinweisen. 

Ethereum: technische Analyse. Quelle: Trading View
Ethereum: technische Analyse. Quelle: Trading View

Die obige Darstellung basiert auf verschiedenen Oszillatoren (Relative Strength Index, Stochastic %K, Average Directional Index, Momentum, MACD Level) und gleitenden Durchschnitten (Exponential Moving Average, Simple Moving Average).

Technische Indikatoren: 

RSI(14)

62,247

Kaufen

STOCH(9,6)

56,837

Neutral

STOCHRSI(14)

100

Überkauft

MACD(12,26)

155,88

Kaufen

ADX(14)

32,502

Kaufen

Williams %R

0

Überkauft

CCI(14)

216,078

Überkauft

ATR(14)

3.601,636

Weniger Volatilität

Highs/Lows(14)

6.626,175

Kaufen

Ultimate Oscillator

60,757

Kaufen

ROC

127,72

Kaufen

Bull/Bear Power(13)

8.314,928

Kaufen

Gleitende Durchschnitte:

MA5

2230,90

Kaufen

MA10

2013,49

Kaufen

MA20

1782,11

Kaufen

MA50

1766,12

Kaufen

MA100

990,30

Kaufen

MA200

495,15

Kaufen

Ethereum Preis Prognosen von Industrie-Experten

Wir haben mehrere Ethereum-Kursvorhersagen gesammelt, die von prominenten Krypto-Strategen veröffentlicht wurden.

Real Vision

Raoul Pal (Mitbegründer und CEO von Real Vision) sprach in einem kürzlich erschienenen Interview-Teaser mit Altcoin Daily davon, dass Ethereum wahrscheinlich die besten risikobereinigten Gewinne bieten könnte, aber dabei sagte er auch, dass viele andere konkurrierende Altcoin-Projekte möglicherweise höhere Kursgewinne erzielen könnten.

Goldman Sachs

Bitcoin könnte laut einer langfristigen Ethereum Prognose des Wall-Street-Giganten Goldman Sachs immer mehr mit Gold als „Wertaufbewahrungsmittel“ konkurrieren und würde in fünf Jahren 100.000 US Dollar erreichen.

Pantera Capital

Sowohl Nigel Green, der Gründer der deVEre Group, als auch Dan Morehead, der CEO von Pantera Capital, glauben, dass der Preis von ETH im Laufe der kommenden zehn Jahre das Niveau von 100.000 Dollar erreichen und übersteigen wird.

Plan B

Der unter dem Pseudonym PlanB bekannte Erfinder des Stock-to-Flow-Modells hat vor kurzem auf YouTube seine langzeitige Ethereum Prognose für die Jahre 2023 bis 2025 veröffentlicht.

Laut seinem Anfang Januar veröffentlichten Chart „Monate bis zur Halbierung“ steigen die Kosten von 1 auf 10 US-Dollar, was 10 bis 100 US-Dollar entspricht.

ARK Invest

Laut Ark Invest würde die Marktkapitalisierung der zweitgrößten Kryptowährung Ethereum bis 2030 20 Billionen US-Dollar erreichen und sogar überschreiten. Der Coin könnte dann zwischen 170.000 und 180.000 US-Dollar wert sein. Der Coin müsste also seinen aktuellen Preis, der bei ca. 2.480 $ liegt, um rund 7.200 % steigen, um diese Ether Prognose zu erreichen.

Cathie Wood von Ark Invest sagte, dass Ethereum bis 2030 eine Marktkapitalisierung von 20 Billionen US-Dollar haben wird, und zwar ungeachtet des Rückgangs der Kryptowährungspreise ab 2022.

Standard Chartered

Eines der 100 größten börsennotierten Unternehmen an der Londoner Börse, ein Titan des Bankenwesens, hat ein Kursziel für Ethereum für September 2023 vorgegeben.

Ein eigenes internationales Forschungsteam von Standard Chartered sagte einen Ethereum-Preis von 35.000 $ voraus.

Winklevoss Capital Management

Die Winklevoss-Zwillinge, die gemeinsam die Gemini Digital Asset Exchange und das Familienunternehmen Winklevoss Capital Management gegründet haben, haben vorausgesagt, dass der Preis von ETH letztendlich 40.000 $ erreichen würde, mit einem Kursziel von 5.000 bis 10.000 $ für Ende des Jahres 2023.

Da der Bärenmarkt bis jetzt so heftig gewesen ist, dauerte es länger als in den meisten Fällen prognostiziert, bis Aufschwünge eintreten konnten. Der Schöpfer von Ethereum, Vitalik Buterin, sagte, dass er von dem Ergebnis nicht wirklich überrascht sei und dass es am wichtigsten sei, dass sie mit Ethereum eine Grundlage für weitere technische Fortschritte und eine breitere Akzeptanz vorbereitet hätten.

Sollten Sie handeln oder in Ethereum investieren?

Hoffentlich gibt Ihnen dieser Überblick über die Ethereum-Preisprognose eine allgemeine Vorstellung davon, wohin sich dieser Vermögenswert entwickelt. Die Investition in Ethereum hat den ersten Anlegern zwar viel Geld eingebracht, aber es ist noch nicht zu spät. Wie Sie gerade gesehen haben, wird der Wert wahrscheinlich weiter nach oben gehen, sodass die Investition immer noch eine sinnvolle Option ist.

Allerdings können Sie die Schwankungen auf dem Kryptomarkt nicht ausnutzen, wenn Sie langfristig daran festhalten, auch bekannt als HODL (“Holding on for dear life”). Außerdem gibt es auf dem Kryptomarkt keine Garantien. Selbst wenn Sie ziemlich sicher sind, dass sich die Preise in einem Aufwärtstrend befinden, können neue Vorschriften oder Technologien sie ziemlich stark nach unten treiben.

Anstatt also Ether zu kaufen und liegen zu lassen, können Sie aktiv damit handeln. Da der Preis von Ethereum die ganze Zeit steigt und fällt, gibt es viele Möglichkeiten beim Trading. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, CFDs zu handeln. Auf diese Weise können Sie zu geringeren Kosten auf den Basiswert zugreifen, die Ausführung vereinfachen und die Möglichkeit haben, long oder short zu gehen. 

Um Ihre Reise auf dem richtigen Weg zu beginnen, melden Sie sich für ein Libertex-Demokonto an. Es ermöglicht Ihnen zu sehen, wie sich die Preisaktion entwickelt und den Markt zu verstehen. Hier können Sie Ihre Strategie ohne Risiko entwickeln und testen – automatisiert und manuell. Danach sind Sie bereit, den realen Markt mit Erfahrung zu betreten.

Wenn Ihnen noch etwas unklar ist, schauen Sie bitte in diesem FAQ-Bereich nach, um Antworten zu finden. 

FAQ 

Was wird Ethereum im Jahr 2025 wert sein?

Einige Quellen sagen voraus, dass der Vermögenswert bei etwa 6.040 $ liegen wird.

Wird Ethereum eine Korrektur erfahren?

Ethereum nähert sich der $2k Marke. Im Gegensatz zu BTC war es ein langes, aber stetiges Wachstum ohne plötzliche Spikes. Wir könnten bald eine Korrektur sehen. Allerdings ist dies wahrscheinlich nur eine Unebenheit auf der Straße, die schnell in Richtung Preiswachstum wechseln wird.

Was wird Ethereum im Jahr 2030 wert sein?

Es gibt nicht viele Daten für 2030. Von dem, was wir gesammelt haben, könnte ETH einen Preis haben, der Hoffnung für die Anleger bedeuten könnte und etwa bei 7.667 $ liegen würde.

Kann Ethereum die 20k erreichen?

Ethereum hat sich fest etabliert, sodass die Münze die universelle Abrechnungsmethode im Internet werden könnte. An diesem Punkt sind wir nicht in der Nähe eines Wertes von 20k, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht in den nächsten 10 Jahren dort sein werden.

Ist Ethereum ein stabiler Coin?

Nein. Aber einige stabile Münzen verwenden sogar Ether, den nativen Token des Ethereum-Netzwerks, als Sicherheit. Ein Beispiel für stabile Münzen auf der Ethereum-Blockchain ist DAI.

Haftungsausschluss: Die Informationen in diesem Artikel sind nicht als Anlageberatung gedacht und stellen keine andere Form der Beratung oder Empfehlung dar, die von Libertex angeboten oder unterstützt wird. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Warum sollten Sie mit Libertex handeln?

  • Erhalten Sie Zugang zu einem kostenlosen Demokonto.
  • Sie bekommen an 5 Tagen in der Woche von 9 bis 21 Uhr (mitteleuropäische Standardzeit) technische Unterstützung durch einen Mitarbeiter.
  • Verwenden Sie einen Hebel von bis zu 1:30 (für Kleinanleger).
  • Arbeiten Sie mit einer Plattform, die für jedes Gerät geeignet ist: Libertex und MetaTrader.
Zurück