Netflix, Inc.

Über Netflix, Inc.

Netflix ist ein amerikanisches Unterhaltungsunternehmen mit Sitz in Los Gatos, Kalifornien. Haupttätigkeit: ein Anbieter von Filmen und TV-Sendungen, basierend auf Streaming-Medien. Es wurde am 29. August 1997 gegründet.

Das ursprüngliche Netflix-Geschäftsmodell umfasste den physischen Verkauf und den Filmverleih auf DVD. Ein Jahr nach der Gründung konzentrierte sich das Unternehmen ausschließlich auf den Verleih und nutzte das Geschäftsmodell "DVD per Post" ausschließlich in den USA.
Im Jahr 2007 erweiterte Netflix sein Geschäft, indem er einen Streaming-Dienst eingeführt hat, wobei der DVD- und Blu-ray-Verleih-Service beibehalten wurde. Das Unternehmen trat 2010 auf den internationalen Markt, als Streaming in Kanada verfügbar wurde. Im März 2015 wurde der Service in Australien und Neuseeland und im Herbst in Japan verfügbar.

Seit 2013 produziert Netflix eigene Filme, TV-Shows und Fernsehprogramme. Im Jahr 2016 veröffentlichte das Unternehmen 126 Originalserien und Filme; mehr als alle anderen Netzwerke oder Kabelkanäle. Zum Januar 2018 hatte das Unternehmen 117,58 Millionen bezahlte Abonnenten weltweit, darunter 54,75 Millionen in den USA.

Im Jahr 2002 wurde Netflix der NASDAQ-Liste hinzugefügt.

Anlagemöglichkeiten

Im Jahr 2017 haben sich die Aktien des Unternehmens um mehr als 50% erhöht. Darüber hinaus konnten die Aktien in den ersten 2 Monaten des Jahres 2018 das gleiche Wachstum von 50% verzeichnen.